Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Der bequeme Blick ins Grün

Ehepaar Sabine und Achim Lippert mit Immobilienberater Uwe Maurer

Sie liebten ihr selbst gebautes Eigenheim in Barsinghausen. Doch nach der Pensionierung wollten Sabine und Achim Lippert mehr Zeit für Freunde, Reisen und Hobbys. Ihre Traumwohnung mit großer Dachterrasse fand das Lehrerpaar im Wohnquartier Caleidis im nahen Wennigsen, um den Verkauf des Hauses kümmerte sich Immobilienberater Uwe Maurer. Und nicht nur das: Das Makler-Team der Sparkasse Hannover hat das Ehepaar bei allen Schritten in das neue Zuhause begleitet.

Die Lipperts hätten gedacht, dass der Abschied schwerer fällt. Das Haus hatten sie schließlich selbst entworfen und 34 Jahre dort in Barsinghausen gut gelebt. Der Sohn ist hier groß geworden. „Der Garten ist toll“, sagt Sabine Lippert, mache aber auch viel Arbeit. Im Haus war auch genug Platz für die Hobbyausrüstungen und Bücher sowie Ordner, die man als Lehrerin und Lehrer in einem Berufsleben eben so anhäuft.

Die Frage „Umbauen oder Umziehen?“ ist schnell beantwortet

Nach der Pensionierung vor einigen Jahren standen die Lipperts vor der Frage: Das einstöckige Einfamilienhaus altersgerecht umbauen? Oder noch einmal den Umzug wagen in etwas Kompakteres? Die Entscheidung fiel schnell. Denn die Lipperts wollten ihre Zukunft selbst bestimmen und auch mehr Zeit haben.

Viel Platz, wenig Arbeit – und ein toller Ausblick

Es fehlt den Lipperts auch nach dem Umzug im März wahrlich nicht an Grün. In wenigen Schritten sind sie in der Wennigser Feldflur. Und von der riesigen Terrasse blicken die beiden direkt auf den Deister. Das Ehepaar gehörte zu den ersten Caleidis-Käufern in dem Projekt mit den insgesamt 72 Häusern verschiedener Bauart und 90 Eigentumswohnungen.


Praktisch alles wurde nach den Wünschen der Lipperts angepasst

Jetzt bewohnen die Lipperts 100 perfekt genutzte Quadratmetern. Fast alles wurde nach ihren Wünschen angepasst. Ein Highlight: die 24 Quadratmeter Terrasse mit der großen Markise. Ende 2017 haben sie von Caleidis in der Zeitung gelesen. Sie suchten damals nach Wohnungen entlang der S-Bahn-Strecke. Anfang des Jahres sind sie eingezogen. „Wir trauern dem Haus nicht hinterher“, sagt Achim Lippert. Sie seien hier mitten im Grünen, und doch in einer halben Stunde in Hannover.

Berater Uwe Maurer begann schon früh mit dem Verkauf des Hauses

Mit Immobilienberater Uwe Maurer von der Sparkasse Hannover kamen die Lipperts schon früh ins Gespräch. Maurer kümmert sich mit seinem Kollegen Florian Krause im ImmobilienCenter Gehrden/Springe um die Kunden und Immobilien der Region am Deister. Als klar war, dass die Lipperts die Caleidis-Wohnung kaufen, sollte sich Berater Maurer um den Verkauf des Hauses kümmern. In wenigen Wochen hatte Uwe Maurer alles erledigt. Die Lipperts staunten.

Dank Rundum-Sorglos-Paket: „Wir mussten uns um nichts kümmern“

Neben dem Verkauf leitete Berater Maurer auch die Zwischenfinanzierung über die Sparkasse Hannover in die Wege. Denn schließlich wollten die Lipperts noch im Haus wohnen bleiben, bis die Wohnung bezugsfähig war. „Wir mussten uns um nichts kümmern“, sagt Achim Lippert. Uwe Maurer hat es Spaß gemacht: „Dieses schöne Haus hat schnell viele Interessenten gefunden“, sagt er. Er freue sich immer, wenn Kunden das Rundum-sorglos-Paket der Sparkasse Hannover so schätzen wie die Lipperts.

Text: Gerd Schild
Fotos: Helge Krückeberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.