Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sorgenfrei das Haus verkaufen

Sorgenfrei das Haus verkaufen

Christian Hecht war einige Jahre Kundenberater bei einem großen Bauunternehmen im Norden. Er kennt also die Stellen, an denen Schäden lauern können. Wird der Immobilienberater der Sparkasse Hannover heute um eine Besichtigung gebeten, dann ist der erste Termin nicht nur unverbindlich und kostenlos – es geht auch schon ins Detail. Nur ein Beispiel: Mit einem Feuchtigkeitsmessgerät erkennt der Makler Problemstellen, die noch gar nicht sichtbar sind.

Mehr als 600 Immobilien erfolgreich vermittelt

Schon seit 13 Jahren betreut Christian Hecht das ImmobilienCenter in Neustadt am Rübenberge. Auch Wunstorf und das Gebiet rund um das Steinhuder Meer gehören zum Einzugsraum. Gründlichkeit und Klarheit, die sind Christian Hecht besonders wichtig. „Ich bin der Mensch für Zahlen, Daten und Fakten“, sagt der Immobilienberater über sich. Kunden können sich auf seine direkte, ehrliche Einschätzung verlassen. Und auf seine Fähigkeiten bei Verhandlungen. Das überzeugt, offensichtlich. Mehr als 600 Immobilien hat er in seiner Zeit in Neustadt erfolgreich vermittelt.

Wohnung gekauft, Haus verkauft – und das Auto noch dazu

An manche Aufträge erinnert sich Makler Christian Hecht besonders gerne. Da war das Ehepaar, beide über 80, die wollten endlich in eine Wohnung, die ihrem Alter gerecht wurde. Zentral sollte sie liegen in Neustadt, das alte Haus die Kosten decken. Christian Hecht verkaufte das Haus, fand eine passende Wohnung, in wenigen Wochen war alles erledigt. Und weil das Paar nun den alten BMW nicht mehr brauchte, half er ihnen auch bei diesem Verkauf. Ein Rundum-Sorglos-Paket will er für seine Kunden schnüren.

Die Kundinnen und Kunden profitieren von Hechts großem Netzwerk

Dabei hilft auch das große Netzwerk, das Christian Hecht sich in Neustadt und der Region aufgebaut hat. Der Makler kümmert sich, geht auch mal direkt zu Fuß zum Bauamt in Neustadt, wenn Unterlagen fehlen. „Es ist ein gutes Gefühl, den Menschen in der jeweiligen Lebenssituation helfen zu können“, sagt der Makler.

Makler Hecht räumt mögliche Gefahren aus dem Weg

Gründlichkeit hilft nicht nur für den guten Verkaufsprozess. Manchmal, da muss Hecht auch bittere Wahrheiten übermitteln und Schlimmeres verhindern. Ein Kunde wollte ein Haus mit sechs Mietwohnungen verkaufen. Doch die Kellerwohnung war genauso illegal wie die auf dem Dachboden. „Der Mann wäre in Teufels Küche gekommen, wenn er das Haus verkauft hätte“, sagt Hecht.

Christian Hecht mag die Region – und den Weg zur Arbeit

Christian Hecht mag sein Gebiet, mit den beiden Städten und den sehr ländlichen Gegenden, eine spannende Mischung. Der Makler selbst wohnt mit seiner Familie in der Heide. Die knappe Stunde Fahrt am Morgen stört ihn nicht. Das liegt an einer zweiten Leidenschaft, die er neben den Immobilien hat: US-Autos. So genießt er das sanfte Blubbern seines Achtzylinders, ein US-Car, wenn er morgens zu seinen Kunden fährt.

Text: Gerd Schild
Fotos: Helge Krückeberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.